Fairy Tail
Willkommen in unserem Fairy Tail Forum.

Unsere Story beginnt nach den magischen Spielen.
Solltet ihr den Manga weiter verfolgt haben, habt ihr natürlich einen leichten Vorteil was das Wissen um die weiteren Geschehnisse angeht.

Ich wünsche Euch noch viel Spaß beim Stöbern.

Liebe Grüße
wünscht Euch Lucy

Fairy Tail

Ein Forum rund um Fairy Tail, mit einem forumeigenen Lexikon.
 
StartseitePortalFAQMitgliederAnmeldenLogin
Es werden in folgenden Gilden Mitglieder gesucht: Blue Pegasus, Lamia Scale, Quatro Cerberus, Mermaid Heel, Crime Sorciére, Grimoire Heart, Raven Tail, Rat ERA, Tartaros
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks
Neueste Themen
» Otakuhome ~ Hier fühle ich mich Zuhause
Mi Jul 11, 2018 7:48 pm von Nico

» [Vergangenheit] For the damaged [Len u. Rinto]
Di Jun 05, 2018 6:34 pm von Len Kagamine

» Rintos Krankenzimmer
So Mai 27, 2018 4:22 pm von Len Kagamine

» [Vergangenheit] How to be become a friend~ [Raven u. Hana]
Fr Mai 25, 2018 11:42 pm von Raven Nightray

»  [Vergangenheit] I know what you did last summer~ [Izaya u. Kyoya]
Fr Mai 25, 2018 1:56 am von Kyoya Kureijī

» Wohnzimmer
Fr Mai 25, 2018 1:17 am von Raven Nightray

» Forschungslabor
Mi Mai 23, 2018 9:55 pm von Len Kagamine

» Hügel im Ostteil des Waldes zu Magnolia
Mi Mai 16, 2018 7:12 pm von Rinto Higurashi

» Von 500 runter zählen
Di Mai 01, 2018 4:11 pm von Silence

Die aktivsten Beitragsschreiber
Lucy
 
Silence
 
Kazumi Starling
 
SilverBolt
 
Danjin
 
Raven Nightray
 
Rinto Higurashi
 
Lethe
 
Lyra Heartfilia
 
Izaya Orihara
 
Shoutbox

Shoutbox
Partner
Important Quicklinks
Storyline

Teilen | 
 

 Sting Eucliffe

Nach unten 
AutorNachricht
Lucy
Main-Admina
Main-Admina
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1419
Anmeldedatum : 12.08.11
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Charakter der Figur
Name: Lucy Heartfilia
Name (2. Chara): Ruri Laytis
Name (3. Chara) :

BeitragThema: Sting Eucliffe   So Aug 30, 2015 5:27 pm



S.T.I.N.G. E.U.C.L.I.F.F.E.



Alter:
19 Jahre


Wesen:
Magier


Haarfarbe:
Blond


Augenfarbe:
Schwarz (Mange) / Blau (Anime)


Magie:
Dragon Slayer Magie (Licht)
Dragon Force
Unison Raid


Gilde:
Sabertooth (Master)


Stempel:
Linke Schulter


1. Auftritt:
Kapitel 258 // Episode 151


Familie:
Weisslogia (Ziehvater, tot)


Persönlichkeit:
Sting ist ein eher ruhiger Charakter, der mal ausrastet. Für ihn sind Menschen, die ihre Kameraden verlassen, Abschaum und er zögert auch nicht, sie für ihre Taten zu bestrafen. Allerdings wurde er auch wütend, als Natsu Dragneel meinte, er würde für seine Freunde kämpfen.
Auch scheint er keine Schuld zu empfinden, dass er seinen Pflegevater getötet hat, weil er es für verständlich hält, dass ein Dragon Slayer einen Drachen tötet.
Sting leidet, wie jeder "echte" Dragon Slayer an Reisekrankheit.
Er genießt es, anderen beim kämpfen zu zusehen. Das viel vor allem bei dem Kampf zwischen Orga und War Cry. Bei diesem Kampf war er auch von Orga enttäuscht, dass er ihn so schnell beendet hat.
Er möchte vor allem gegen starke Gegner kämpfen. Deshalb hat er sich auch einen Kampf gegen Natsu und Gajeel gewünscht. Gleichzeitig verspottet er Schwache nicht, wenn er sie besiegt hat.
Er ist aber auch ziemlich arrogant und prahlt mit seiner Dragon Slayer Kraft. Als Yukino aus der Gilde geworfen wurde, ist er nicht beunruhigt. Er ist der Meinung gewesen, dass Sabertooth die stärkste Gilde war und dass Schwächlinge dort nichts zu suchen haben.
Auch besitzt er eine sadistische Ader, die man gut sehen konnte, als Minerva Lucy gefoltert hat. Allerdings sorgt er sich sehr um seine Freunde, vor allem um seinen Exceed Lector. Ihnen gegenüber ist er sehr loyal und versucht seine Versprechen zu halten.
Seine rachsüchtige Seite zeigte sich, als er Jiemma vorgegeben hat Lector getötet zu haben und Sting ihn daraufhin angegriffen hat.
Nachdem Minerva Lector gefangen genommen hat, veränderte sich seine Persönlichkeit etwas. Er trat eher ruhig und ernst auf. Dies zeigte sich im Kampf gegen Bacchus: Er besiegte ihn still, leise und völlig emotionslos.
Als jetziger Gildenmeister scheint er aber wieder fröhlicher zu sein. Er ist begeistert, die Gilde zu verbessern und mit seinen Kameraden zu arbeiten. Auch legt er keinen wirklichen Wert auf seinen Titel.



Vergangenheit:
Sting wurde von dem Drachen Weisslogia erzogen, der ihm die Licht Dragon Slayer Magie beibrachte. Er hat vielleicht diese Magie genutzt, um Weisslogia zu töten. Dies stelle sich am Ende aber als halbwahr heraus, weil Weisslogia sich von ihm töten ließ, damit Stings Magie an Stärke gewann.
Allerdings könnte auch dies gelogen sein, da Weisslogia seine Erinnerungen manipuliert hat und ein "Gast" in seinem Körper wurde, um zu verhindern, dass er sich in einen Drachen verwandelt. Und damit Sting sich an nichts mehr erinnert, hat Weisslogia sein Gedächtnis so verändert, dass er dachte, ihn ermordet zu haben.
Einige Zeit später, prahlte Lector damit, dass Sting einen Drachen getötet habe, wurde daraufhin aber von den Leuten gemobbt. Weil Sting nicht wollte, dass Lector noch mal weint, versprach er ihm, einen Mann names "Salamander" (also Natsu) zu schlagen, den er zu dieser Zeit bewunderte. So würde niemand mehr behaupten können, dass Lector lügen würde.
Irgendwann ließ er sich dann einen Drachen Lacrima einpflanzen und wurde so ein Dragon Slayer der 3. Generation.



Quelle: http://fairytail.wikia.com/wiki/Sting_Eucliffe

•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.¸❤•.¸✿¸.•❤•.❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀.•❤•.¸✿¸.•❤¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•

Sprechen | Denken | Zauber | Theme


"People always ask what it is like in my head and how I see myself. This is it. I don't know how to explain it but this is how I feel inside. I know I'm not the best looking or the brightest but I got heart, at least some of the time." - Peter Lewis Kingston Wentz III. (Bassist from Fall out Boy)
Nach oben Nach unten
http://what-a-catch-miss-jackson.tumblr.com//
Kazumi Starling
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 994
Anmeldedatum : 09.08.15
Alter : 24
Ort : Nordrhein-Westfalen

Charakter der Figur
Name: Kazumi Starling
Name (2. Chara): Ganondorf Dragmire
Name (3. Chara) :

BeitragThema: Re: Sting Eucliffe   Mo Aug 31, 2015 7:53 pm

Ich finde, dass Sting schon ein cooler Charakter ist. Allerdings war das nicht von Anfang an so. Seine arrogante Art mochte ich irgendwie nicht und ich fand es schon erstaunlich, dass er immer noch so sehr auf Natsu und die anderen herabblickte, nachdem er beim Chariot, dem Event des zweiten Tages der Grand Magic Games, auf ganzer Linie versagt hatte. Dafür gefällt es mir aber, dass er sich in relativ kurzer Zeit ziemlich gewandelt hat. Eigentlich würde ich bei ihm aber nicht von einer wirklichen charakterlichen Veränderung sprechen, da ich finde, dass diese Charakterzüge, die jetzt überwiegen, schon immer in ihm vorhanden waren und eher zurückgedrängt wurden, bis er eben Lector vermeintlich verloren hat. Andererseits dachte man da noch, dass er sich doch nicht verändert hat, da er danach beim finalen Kampf der Grand Magic Games doch noch zuerst den Eindruck vermittelte, er hielte sich für etwas Besseres, doch als ihm alle 5 verbliebenen Fairy Tail-Mitglieder gegenüberstanden, brachte er doch seine wahren Gefühle zum Ausdruck.

Alles in allem halte ich Sting für einen coolen Gildenmeister. Seitdem scheint sich die Einstellung der Sabertooth-Mitglieder kaum von der Fairy Tails zu unterscheiden. Nicht umsonst eilte er mit Rogue, Lector und Frosch Minerva zur Rettung, da sie immer noch der Meinung waren, sie gehöre zu Sabertooth. Von mir aus kann ruhig noch mehr von Sabertooth kommen. Vermutlich klingt das jetzt so, als wäre Sabertooth eine "Kopie" von Fairy Tail, aber das denke ich ganz und gar nicht. Es macht einfach Sinn, da Sting selbst erkannt hat, dass er stärker ist, wenn er für seine Freunde kämpft. Ich habe ihn auch richtig gefeiert, als er Jiemma besiegt hat, obwohl es vorher stets so aussah, als hätte er Angst oder eher großen Respekt vor ihm.

Das Spin-off "Fairy Tail Gaiden: The Twin Dragons of Sabertooth" werde ich auf jeden Fall verfolgen, einfach um ihn und die anderen Mitglieder der Gilde noch etwas näher kennenzulernen. Mir ist es dabei egal, dass Mashima das Spin-off nicht zeichnet. Soweit ich weiß ist die Story aber noch von ihm und von daher geht das dann wieder in Ordnung.

•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.¸❤•.¸✿¸.•❤•.❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀.•❤•.¸✿¸.•❤¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•

Reden | Denken | Zauber





Vorstellung:
 
Nach oben Nach unten
Lucy
Main-Admina
Main-Admina
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1419
Anmeldedatum : 12.08.11
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Charakter der Figur
Name: Lucy Heartfilia
Name (2. Chara): Ruri Laytis
Name (3. Chara) :

BeitragThema: Re: Sting Eucliffe   Di Sep 01, 2015 5:31 pm

Mir ging seine arrogante Art am Anfang auch auf den Geist... aber dann fand ich die gar nicht so schlimm. Er war dann endlich mal ein neuer Badass-Charakter, so wie Gajeel damals. Aber Gajeel hat sie ja auch etwas verändert und da fand ich Sting als neuen Badass interessant.
Na ja... klar, er hat versagt, aber das war ja logisch, wenn es um Fahrzeuge geht. Klar, das hätte seine Arroganz etwas einschränken sollen, aber ich finde das dadurch geziegt wurde, wie groß sein Selbstvertrauen ist. Und irgendwie hat er Natsu und Gajeel dann ja die zwei bzw. den einen Punkt geschenkt, weil... keine Ahnung, er dachte in dem Moment wahrscheinlich, dass Sabertooth schon einen so großen Vorsprung hatte, dass diese Punkte es jetzt auch nicht ausmachen würden.

Aber ja, seine schnelle charakterliche Veränderung fand ich auch interessant. Und ich denke, das hat vor allem Fairy Tail und auch die "Gefangennahme" von Lector das erst bewirken konnte. Wahrscheinlich war er von der "Macht" von Sabertooth so geblendet, dass er erst durch Fairy Tail erkannt hat, was seiner Gilde fehlt. Also die Kameradschaft. Auch wenn man das Rouge besser anmerken konnte.

Stimmt, als er sich den fünf entgegengestellt hat, dachte man erst, dass er immer noch so arrogant ist, wie vor seinem Kampf gegen Natsu und Gajeel. Aber ich fand es dann auch schön, dass er in Tränen ausgebrochen ist.


Ja! Und ich mag ihn als Gildenmeister sehr! Gerade weil er so jung ist und eigentlich auf dem ersten Blick sich gar nicht so von einem "normalen" Gildenmitglied unterscheiden. Außerdem hat bislang jeder Gildenmeister, den man kennen gelernt hat, so eine Besonderheit an sich. Und ich finde, da ist Sting auch keine Ausnahme.

Ich finde gar nicht so, dass Sabertooth eine Kopie ist... Ich finde eher, dass sie sich an Fairy Tail ein Beispiel genommen haben und ihre Prioritäten nochmal überdacht haben. Und eigentlich ähneln sich in diesem Aspekt alle Gilden ein bissl.
Und Sabertooth wirkt etwas... edler, als Fairy Tail xD Das hat man ja schon am Hotel bei den GMG gesehen.

Ja, den Spin-Off finde ich auch ziemlich gut. Ich musste mich zwar erst an den Zeichenstil gewöhnen, aber mittlerweile finde ich den ganz gut. Und da die Story ja von Mashima-Sensei ist, habe ich auch vor, den weiter zu verfolgen, um mehr über Sabertooth zu erfahren.

•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.¸❤•.¸✿¸.•❤•.❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀.•❤•.¸✿¸.•❤¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•

Sprechen | Denken | Zauber | Theme


"People always ask what it is like in my head and how I see myself. This is it. I don't know how to explain it but this is how I feel inside. I know I'm not the best looking or the brightest but I got heart, at least some of the time." - Peter Lewis Kingston Wentz III. (Bassist from Fall out Boy)
Nach oben Nach unten
http://what-a-catch-miss-jackson.tumblr.com//
Kazumi Starling
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 994
Anmeldedatum : 09.08.15
Alter : 24
Ort : Nordrhein-Westfalen

Charakter der Figur
Name: Kazumi Starling
Name (2. Chara): Ganondorf Dragmire
Name (3. Chara) :

BeitragThema: Re: Sting Eucliffe   So Okt 04, 2015 11:48 am

Oh ja, Sting ist definitiv ein Badass-Charakter und das ist er immer noch, wie ich finde. Das sah man nach den GMG zum einen im Tartaros Arc und zum anderen nun in Fairy Tail: Gaiden. Seine Arroganz ist ja auch nicht völlig verschwunden und als Gildenmeister gibt er auch eine gute Figur ab. Zwar hat man ihn in dieser Rolle noch nicht allzu oft sehen können, hauptsächlich im Spin-off, aber was man sah, war überzeugend. Aber du meintest es ja schon, dass er sich von einem gewöhnlichen Gilden-Mitglied kaum unterscheidet. Das liegt wohl einfach daran, dass er trotzdem noch viel mit anderen unternimmt. Wenn man Makarov damit vergleicht, geht der so gesehen nie mit auf einen Auftrag, sondern verteilt wenn dann welche. Ok, er ist auch schon ein paar Jährchen älter.

Ich denke ja auch nicht, dass Sabertooth eine Kopie von Fairy Tail ist. Schrieb ich auch schon. Du hast es eigentlich auch schon perfekt beschrieben. Sabertooth scheint einfach edler zu sein. Dennoch hatte Fairy Tail eher einen Pool, obwohl man das auch widerum anders sehen kann, da das Fairy Tail-Gebäude letztendlich wieder zerstört wird und damit dann vermutlich auch der Pool.

Den Spin-off find ich gar nicht so schlecht. Ich bin sogar froh, dass man mehr über Sabertooth erfärht, insbesondere über Sting und Rogue. Jetzt müsste nur noch der Name der Stadt, in der sich das Gildengebäude bekannt gegeben werden. Ich finde es allerdings etwas schade, dass die Kapitel manchmal ziemlich kurz sind. Mich soll es aber nicht stören, wenn es dafür umso mehr Kapitel sind, wenn man es mit den anderen Spin-offs vergleicht. Bislang waren ja auch schon ziemlich nette Ideen dabei, wie z. B. die Kekse, die Sting zum Schweben brachten.

•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.¸❤•.¸✿¸.•❤•.❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀.•❤•.¸✿¸.•❤¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•

Reden | Denken | Zauber





Vorstellung:
 
Nach oben Nach unten
Lucy
Main-Admina
Main-Admina
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1419
Anmeldedatum : 12.08.11
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Charakter der Figur
Name: Lucy Heartfilia
Name (2. Chara): Ruri Laytis
Name (3. Chara) :

BeitragThema: Re: Sting Eucliffe   Mi März 30, 2016 2:22 pm

Ja, aber ich finde das macht ihn auch aus. Wenn er nicht Badass wäre, dann wäre er echt langweilig. Aber er zählt zu meinen Lieblingsgildenmeistern. Wahrscheinlich weil er auch noch so jung ist und deswegen eher auf gleicher Augenhöhe mit seinen Gildenmitgliedern ist. Ich finde das immer cool, wenn jemand, der ja eigentlich ne höhere Position hat, sich nichts darauf einbildet und trotzdem, wie in Stings Fall, Missionen mit ihnen ausführt.
Und bei Makarov... ich glaube, das liegt zum einen an dem Papierkram und zum anderen daran, dass er wirklich schon so alt ist. Aber ich glaube auch nicht, dass er, als er gerade Master geworden ist, mit auf Missionen gegangen ist.

Das stimmt, aber ich finde es auch eigentlich nicht so wichtig, wer zu erst einen Pool hatte... im Endeffekt war das bestimmt nur ein Gag, dass Sabertooth dachte, sie seien die einzige Gilde mit einem Pool, was aber so ja nicht der Fall war/ist.

Ja, das Spin-Off fand ich auch echt gut. Nach ner Zeit hat mich auch der Zeichenstil nicht mehr so gestört. Und die Beziehung zwischen Sting und Rogue ist wirklich so, wie ich sie mir auch vorgestellt habe, aber ich fand es auch cool, dass man ein bisschen mehr über die gesamte Gildenstruktur erfahren hat :DD
Ja, die Kekse, die einem zu schweben bringen, waren echt cool!!

Aber es stimmt... es wäre echt cool, wenn man wüsste, wo genau die Gilde sich befindet. Aber das stört mich auch bei den anderen Gilden ein bisschen. Man weiß einfach recht wenig über die. Es hat sooo lange gedauert, bis man die Gildenmeisterin von Lamia Scale gesehen hat!

•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.¸❤•.¸✿¸.•❤•.❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀.•❤•.¸✿¸.•❤¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•

Sprechen | Denken | Zauber | Theme


"People always ask what it is like in my head and how I see myself. This is it. I don't know how to explain it but this is how I feel inside. I know I'm not the best looking or the brightest but I got heart, at least some of the time." - Peter Lewis Kingston Wentz III. (Bassist from Fall out Boy)
Nach oben Nach unten
http://what-a-catch-miss-jackson.tumblr.com//
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sting Eucliffe   

Nach oben Nach unten
 
Sting Eucliffe
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail :: Das Lexikon :: Charaktere :: Neben-Charaktere-
Gehe zu: