Fairy Tail
Willkommen in unserem Fairy Tail Forum.

Unsere Story beginnt nach den magischen Spielen.
Solltet ihr den Manga weiter verfolgt haben, habt ihr natürlich einen leichten Vorteil was das Wissen um die weiteren Geschehnisse angeht.

Ich wünsche Euch noch viel Spaß beim Stöbern.

Liebe Grüße
wünscht Euch Lucy

Fairy Tail

Ein Forum rund um Fairy Tail, mit einem forumeigenen Lexikon.
 
StartseitePortalFAQMitgliederAnmeldenLogin
Es werden in folgenden Gilden Mitglieder gesucht: Blue Pegasus, Lamia Scale, Quatro Cerberus, Mermaid Heel, Crime Sorciére, Grimoire Heart, Raven Tail, Rat ERA, Tartaros
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks
Neueste Themen
» Ping Pong
Mo Dez 18, 2017 3:55 pm von Silence

» Von 500 runter zählen
Mo Dez 18, 2017 3:55 pm von Silence

» Wie hoch können wir zählen?
Mo Dez 18, 2017 3:54 pm von Silence

» Das erste Wort dass dir in den Sinn kommt!
Mo Dez 18, 2017 3:54 pm von Silence

» Verflixte 7
So Dez 17, 2017 6:44 pm von Kazumi Starling

» Wo die Zeit still steht.
Do Nov 23, 2017 5:52 pm von SilverBolt

» Wörterkette
Mo Nov 06, 2017 12:24 pm von Silence

» Gildengebäude
So Jul 09, 2017 10:29 pm von Reku

» [Änderung] D.Gray-Man RPG Forum
Fr Apr 28, 2017 5:48 pm von Gast

Die aktivsten Beitragsschreiber
Lucy
 
Silence
 
Kazumi Starling
 
SilverBolt
 
Danjin
 
Raven Nightray
 
Rinto Higurashi
 
Lethe
 
Lyra Heartfilia
 
Juvia Loxar
 
Shoutbox

Shoutbox
Partner
Important Quicklinks
Storyline

Teilen | 
 

 Rinto Higurashi ´[fertig]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Rinto Higurashi
Dragon Slayer
Dragon Slayer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 219
Anmeldedatum : 15.06.13
Alter : 19

Charakter der Figur
Name: Rinto Higurashi
Name (2. Chara): Hana Yumene
Name (3. Chara) : Izaya Orihara

BeitragThema: Rinto Higurashi ´[fertig]   Di Jun 17, 2014 10:46 pm



S.T.E.C.K.B.R.I.E.F.

Bild:
Mit roten Augen:
 

Vorname: Rinto

Nachname: Higurashi

Alter: 16

Sternzeichen: Zwilling

Geschlecht: Männlich

Herkunft: Ein ziemlich abgelegendes Dorf in Clover, dass bereits in Vergessenheit geraten ist. Laut einigen Gerüchten exsestiert das Dorf und ihre Einwohner nicht einmal mehr.

Aussehen:
Rinto ist nicht unbedingt das was man einen Riesen nennt mit seinen 1.64m sondern zählt eher zu den kleineren Menschen. Je nach Stimmung wirkt sein Gesicht jünger/kindlicher (wenn er z.B von irgendwas begeistert ist) oder dementsprechend älter (z.B in ernsteren Situationen). Seine Iris ist hellblau, allerdings wechselt seine Augenfarbe, wenn er wütend wird zu rot. Die blonden Haare des Jungen reichen bis zum Nacken. Am liebsten trägt er einen Schal. Da er beinahe jeden Tag seine Kleidung wechselt ist es schwer zu sagen was er genau trägt. Normalerweise trägt er eine Jacke, die der Blonde meistens offen lässt und darunter ein T-Shirt. Auf seiner rechten Schulter wurde ihm eine "02" tätowiert, welche seine alte Zellennummer darstellte.

Informationen

Charakter:
Wenn man Rinto kurz Beschreiben würde, dann müsste man ihn einen gutmütigen naiven Jungen nennen. Zu Beginn ist Rinto ein wirklich ziemlich navier Junge, der beinahe alles glaubt was man ihm sagt, weshalb es ziemlich einfach ist ihn hereinzulegen. Ebenfalls könnte man seine gut Herzigkeit ausnutzen, da er jedem Menschen helfen möchte, welche krank oder verletzt sind. Der Blonde glaubt an das gute in jedem Menschen und ist der Überzeugung, dass jeder eine gute Seite in sich trägt. Hin und wieder überrollt ihn eine Welle der Traurigkeit, wenn er sieht, dass jemand sein Leben bald verwirkt hat und trauert im Stillen.
Er hasst es, wenn man Abfällig vom Leben sprich und jene, die das Leben nicht wertschätzen, da ihm die Verganglichkeit des Lebens bewusst ist. Was er ebenfalls wie die Pest nicht austehen kann, wenn man seine Freunde bedroht und oder beleidigt. Falls man ihn wirklich auf die Palme bringt, verändert seine Persönlichkeit sich deutlich. In solchen Fällen ist ihm sogar der "Sinn des Lebens" vollkommen egal, allerdings vergisst Rinto alles was in diesem Zustand passiert ist, da sein Unterbewusst sein es verdrängt.


Vorlieben: - Musik
- Verknügungsparks
- Pasta, Pizza, Kartoffel
- Schals


Abneigungen: - Menschen, die das Leben nicht wertschätzen
- unfreundliche Menschen
- Besserwisser
- Gemüse


Stärken:
+ Freundlich
+ Schnelligkeit
+ kann sich Situationen anpassen, weshalb er nur selten aus der Fassung gerät
+


Schwächen:
- naiv
-Asthma
- körperlich Schwach
- wurde sogar sterben, um jemaden zu helfen den der gern hat (bzw. Len)


Kampffähigkeit

Magie: Dragon Slayer der zweiten Generation des Lebens

Rinto kann die Lebensdauer anderer zwar sehen, aber diese nicht verlängern. Außerdem, wenn Rinto zu viel Magie oder körperlich am Ende ist, ist die Wahrscheinlichkeit beinahe 100%, dass er einen Asthmaanfall erleidet.

Zudem wirken seine Heilzauber nur begrenzt bis gar nich auf sich selbst. Er könnte sich nur kleine Schrammen wie Schnittwunden heilen.



Zauber:

Hiringutachi
Magie-Art: DragonSlayer der zweiten Generation, Leben
Element: Leben
Magieverbrauch: Kommt auf die größe der Wunde an. Kleine gering etc.

Beschreibung: Heilt kleinere Schnittwunden oder Schrammen.

Yasei no seicho
Magie-Art: DragonSlayer des Lebens (2. Gen.)
Element: Leben
Magieverbrauch: Gering

Beschreibung: Erschafft aus Pflanzen eine Art Schiene (z.B für Knochenbrüche oder Schienungen). Kann allerdings ebenfalls eine schwache Waffe benutzt werden, die schnell zerstört werden kann.

Raifu Taimu
Magie-Art: DragonSlayer des Lebens (2. Gen)
Element: Leben
Magieverbauch: Komplett - führt zum Tod

Beschreibung: Heilt Lebensgefährliche oder tote Menschen mit der eigenen Lebensenergie und Magie wieder.

Seikatsu no Kossetsu

Magie-Art: Dragon Slayer des Lebens (2. Gen.)
Element: Leben
Magieverbrauch: Mittel bis Hoch

Beschreibung: Hilft bei Knochenbrüchen, Zerrungen oder Verstauchungen, das es schneller heilt. Der Zauber kann keinen auf einmal komplett wieder heilen, aber die Zeit deutlich verringern , je schneller desto höher der Verbauch der Magie

Raifusaifon

Magie-Art: (Dragon Slayer des Lebens 2. Gen)
Element: Schatten/Leben
Vorrausetzung: Rintos Augen müssen rot sein. (Sprich er muss sauer sein)
Magieverbrauch: Extrem hoch - danach ungefähr noch 2 Minuten Kampffähig (Hohe Wahrscheinlichkeit danach einen Asthmaanfall zu erleiden)
Schwächen: Wirkt nicht bei andern Magiern, die Schatten- oder Todesmagie benutzen, sondern stärkt diese leicht.
Reichweiter der „Schockwelle“: 4 Meter

Beschreibung: Entzieht den Pflanzen ihr Leben und stößt eine Art „Schockwelle“ von sich ab, die genau so wie Feuer wirkt und alles was in Reichweite ist verbrennt (Verbrennungen - prallt an Kleidung ab, dennoch spürt man es, wie auf der Haut brennt - für Menschen, die keine knapp bekleidet sind spüren an ihrer Haut den doppelten Schmerz, als an den Stellen, die von Stoff bzw. Kleidung überdeckt ist). Allerdings heilen diese nicht so schnell, wie eine gewöhnliche Verbrennung. In der kurzen Zeit in der er Kampffähig ist, ist es ihm möglich kleine Schattenbälle auf die Gegner zu schleudern.                      


Geschichte

Familie:
Ziehfamilie:

  • [(Zieh)Mutter] Yuki Higurashi Unbekannt
  • [(Zieh)Vater] Akito Higurashi (verstorben)
  • [Schwester] Arisa Higurashi Unbekannt
  • [Bruder] Kakeru Higurashi Unbekannt

Richtige:

  • [Mutter] Kaori    Unbekannt

  • [Vater] Kenshi    Unbekannt




Geschichte:
Rinto wurde von einer bereits vierköpfigen Familie von der Straße aufgenommen. Nachdem sein pflege Vater bei einem Überfall von Magiern getötet worden war, stand es ziemlich schlecht um die Familie, da es kein neues Geld ran kam. Ungefähr zwei Monate später kamen fremde Menschen in das Dorf und boten an eins ihrer Kinder abzugeben als Gegenleistung erhielt die Familie einen ordentlich Batzen an Jewels. Zwar war Rinto nicht der Älteste, dennoch erkannte bzw. sah es ein, dass es für die anderen besser wäre, wenn er mit ihnen gehen würde. Trotz seine Pflegemutter das Angebot ablehnte, schlich sich Rinto heraus, um die Professoren abzufangen und ihnen anzubieten, dass er mitgehen würde. Allerdings nur, wenn seine Familie das Geld bekommen würde. Sogleich ließen sich die Männer in den schneeweißen Kitteln darauf ein, hinterließen allerdings nur die Hälfte des abgemachten Preises.
Als er aufwachte den nächsten Morgen befand er sich alleine in einer Zelle. Von dort an wurde er beinahe jeden Tag von den Menschen dort untersucht und sah einige Male, wie die Versuche an anderen Kinder fehlschlugen und elendig starben. Wahrscheinlich waren sie seinem Alter sprich um die 10 Jahre alt. Einmal hörte er den Professoren zu, wie diese sagten, er seihe dafür eigentlich komfontabel, allerdings müssten sie warten, bis sein Körper etwas ausgewachsener bzw. reifer ist. Seit diesen Tag nahm die Anzahl der Versuche an ihm ab. Alles was ihn am Leben hielt war die Hoffnung, das dies alles irgendwann vorbei war und ein Kinderlied, das er ständig leise sang "TickTock goes the clock..". Nach geschätzten drei Jahren warf man einen Jungen zu ihm in die Zelle, der ihm ähnlich sah. Zwar benahm dieser sich oftmals kalt und distanziert ihm gegenüber, doch ihm machte dies nicht aus, sondern freute sich jemanden zu haben mit dem er reden konnte. Nach mehreren Jahren in denen die beiden viele Experimente durchlaufen mussten und sich langsam gute Freunde wurden, bekam Rinto eines Tages einen heftigen Asthmaanfall. Len versuchte ihm zwar zu helfen, dennoch war die Methode alles andere als hilfreich gewesen. Zwei Helfer der Professoren stürmten die Zelle und nahmen Rinto mit. Len mussten diese zuvor betäuben, da dieser einen kleinen Aufstand leistete. Der Blonde wurde in einen Raum gebracht, kurz bevor dieser Kollabierte, setze man ihm ein Lacirma ein. In den darauf folgenden Tagen kam es noch zu kleineren Anfällen, allerdings keine Lebensbedrohlichen mehr. Von dem Lacrima sagte er Len nichts, da dieser wahrscheinlich das gesamte Gebäude nieder reißen würde oder die Menschen hier alle töten würde. Nach einigen Monaten fing das Gebäude plötzlich Feuer. Bei dem Fluchtversuch kam Len unter einen brennenden Balken. Niemals hätte er ihn hier an diesem Ort zurückgelassen und entschloss sich ihn zu befreien und heilte ihn. Seit jeher irren beide planlos in einer Wüste umher in der Hoffnung bald eine Stadt zu erreichen
 



•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.¸❤•.¸✿¸.•❤•.❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀.•❤•.¸✿¸.•❤¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•

Sie zu benennen ist doch bloßer Schein...
">
... denn
Nach oben Nach unten
Lucy
Main-Admina
Main-Admina
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1413
Anmeldedatum : 12.08.11
Alter : 21
Ort : Niedersachsen

Charakter der Figur
Name: Lucy Heartfilia
Name (2. Chara): Ruri Laytis
Name (3. Chara) :

BeitragThema: Re: Rinto Higurashi ´[fertig]   Do Jun 19, 2014 3:30 pm

Ich finde nichts zum rummäkeln, also

A.N.G.E.N.O.M.M.E.N.

•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.¸❤•.¸✿¸.•❤•.❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀.•❤•.¸✿¸.•❤¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•

Sprechen | Denken | Zauber | Theme


"People always ask what it is like in my head and how I see myself. This is it. I don't know how to explain it but this is how I feel inside. I know I'm not the best looking or the brightest but I got heart, at least some of the time." - Peter Lewis Kingston Wentz III. (Bassist from Fall out Boy)
Nach oben Nach unten
http://what-a-catch-miss-jackson.tumblr.com//
Ātisuto
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 17.09.11
Alter : 22
Ort : That Shadow behinde You...

Charakter der Figur
Name: Ātisuto Auditore
Name (2. Chara): Domenico Sangue
Name (3. Chara) : Azrael Aquila

BeitragThema: Re: Rinto Higurashi ´[fertig]   Do Jun 19, 2014 6:05 pm

Ich kann auch nicht viel mehr sagen als ANGENOMMEN und VERSCHOBEN

•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.¸❤•.¸✿¸.•❤•.❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀.•❤•.¸✿¸.•❤¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•


Made by Nana

This is the path I choose

~Der Foren-Assassine~

Pugno enim,credo

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rinto Higurashi ´[fertig]   

Nach oben Nach unten
 
Rinto Higurashi ´[fertig]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Warhammer - Bretonischer Held auf Pegasus - Fertig
» BER-Besucherterrasse wird evtl erst später fertig
» Diorama "Luitpold" von MB-Modellbau, 1:250 FERTIG
» Herberts Amati Bismarck, Fertig
» Italerie 8702 - Baubericht Dampflok BR 50 Kab in 1/87 - Fertig

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail :: RPG Infos :: Bewerbungen :: Charakter-Bewerbungen :: Angenommen-
Gehe zu: