Fairy Tail
Willkommen in unserem Fairy Tail Forum.

Unsere Story beginnt nach den magischen Spielen.
Solltet ihr den Manga weiter verfolgt haben, habt ihr natürlich einen leichten Vorteil was das Wissen um die weiteren Geschehnisse angeht.

Ich wünsche Euch noch viel Spaß beim Stöbern.

Liebe Grüße
wünscht Euch Lucy

Fairy Tail

Ein Forum rund um Fairy Tail, mit einem forumeigenen Lexikon.
 
StartseitePortalFAQMitgliederAnmeldenLogin
Es werden in folgenden Gilden Mitglieder gesucht: Blue Pegasus, Lamia Scale, Quatro Cerberus, Mermaid Heel, Crime Sorciére, Grimoire Heart, Raven Tail, Rat ERA, Tartaros
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Quicklinks
Neueste Themen
» Otakuhome ~ Hier fühle ich mich Zuhause
Mi Jul 11, 2018 7:48 pm von Nico

» [Vergangenheit] For the damaged [Len u. Rinto]
Di Jun 05, 2018 6:34 pm von Len Kagamine

» Rintos Krankenzimmer
So Mai 27, 2018 4:22 pm von Len Kagamine

» [Vergangenheit] How to be become a friend~ [Raven u. Hana]
Fr Mai 25, 2018 11:42 pm von Raven Nightray

»  [Vergangenheit] I know what you did last summer~ [Izaya u. Kyoya]
Fr Mai 25, 2018 1:56 am von Kyoya Kureijī

» Wohnzimmer
Fr Mai 25, 2018 1:17 am von Raven Nightray

» Forschungslabor
Mi Mai 23, 2018 9:55 pm von Len Kagamine

» Hügel im Ostteil des Waldes zu Magnolia
Mi Mai 16, 2018 7:12 pm von Rinto Higurashi

» Von 500 runter zählen
Di Mai 01, 2018 4:11 pm von Silence

Die aktivsten Beitragsschreiber
Lucy
 
Silence
 
Kazumi Starling
 
SilverBolt
 
Danjin
 
Raven Nightray
 
Rinto Higurashi
 
Lethe
 
Lyra Heartfilia
 
Izaya Orihara
 
Shoutbox

Shoutbox
Partner
Important Quicklinks
Storyline

Teilen | 
 

 Raven Nightray

Nach unten 
AutorNachricht
Raven Nightray
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 329
Anmeldedatum : 12.11.12
Alter : 21

Charakter der Figur
Name: Raven Nightray
Name (2. Chara): Len Kagamine
Name (3. Chara) : Kyoya Kureijī

BeitragThema: Raven Nightray   Sa Jun 21, 2014 10:10 pm



Even now, I want to stay as your servant
Who I am
Vorname
Raven

Nachname
Nightray

Alter
23

Sternzeichen
Schütze

Geschlecht
Männlich

Herkunft
Unbekannt

That's me
Aussehen
Spoiler:
 

Raven hat langes, unordentliches schwarzes Haar und goldgelbe Augen. Er ist 182 cm groß und wirkt auf den ersten Blick wie eine etwas düstere Gestalt, denn der junge Mann trägt fast immer einen schwarzen Mantel, schwarze Stiefel und seinen geliebten schwarzen Hut, der ihm von Hana gegeben wurden. Darunter trägt Raven noch ein helles Hemd und einen weißen Schal. Außerdem hat Raven eine längliche, große Narbe auf seiner Brust. Hier und da sieht man auch ein paar Brandnarben auf seinem Körper, doch diese sind größtenteils auf seinem Rücken besonders sichtbar.

Charakter
Vor den meisten Personen gibt sich Raven als kühl und unnahbar. Er hat zwar kein Problem damit, sich mit Fremden zu unterhalten, braucht allerdings lange bis er jemanden mal als Freund akzeptiert hat, da er nicht gleich jedem trauen kann und will. Er ist meistens ruhig, bleibt recht höflich, aber distanziert. Raven ist an sich eine sehr vorsichtige und zurückhaltende Person, auch wenn er auch oft einen etwas lockeren, teilweise sogar naiven Eindruck macht. Seine coole Fassade versucht er immer aufrecht zu erhalten, was allerdings zu seinem Betrauern oft schief geht, da Raven ziemlich tollpatschig ist und so, oft ungewollt, gar nicht mehr so cool wirkt, wie er es eigentlich gerne hätte. Das würde er allerdings natürlich niemals selbst zugeben!
Seine wahre Natur zeigt Raven nur den wenigen Menschen, die ihm etwas bedeuten (oder denen die ihn besoffen erleben..) Sie erleben den jungen Mann als einen übermütig freundlichen, verunsicherten und leicht reizbaren Zeitgenossen, der viel dickköpfiger ist als man vermuten könnte. Er ist außerdem unglaublich loyal und treuherzig, hat einen stark ausgeprägten Beschützerinstinkt hat, den am meisten Hana zu spüren bekommt.
Raven macht gerne bei Trinkwettbewerben mit und gibt sich immer als einen standfesten Alkoholtrinker aus, der sehr viel verträgt, was allerdings völlig gelogen ist, denn er verträgt nur sehr wenig Alkohol und wenn er zu viel getrunken hat, was bei ihm sehr schnell vorkommen kann, kann man mit ihm nichts mehr richtig anfangen. Außerdem ist Raven von einer panischen Angst vor Katzen gezeichnet, die ihn schon bei dem Anblick einer kleinen Hauskatze in Hysterie verfallen lässt. Damit ist er immer wieder Sticheleien von Hana ausgesetzt.
Trotz all dieser etwas seltsamen Macken ist Raven ein angenehmer Zeitgenosse und bei brenzligen Situationen sofort zur Stelle und schreckt auch nicht davor zurück, selbst dabei verletzt zu werden, da er keine Angst vor dem Tod hat und auch vor brenzligen und gefährlichen Situationen nicht zurückschreckt. Sieht Raven wie ein Mensch ungerecht behandelt wird, kann er ziemlich schnell ausrasten, auch wenn er sonst so kühl wirkt. Er hat dann einfach das dringende Bedürfnis sich einzumischen und Gerechtigkeit walten zu lassen, da er eigentlich doch ziemlich weichherzig und vor allem auch hilfsbereit ist, was Hana allerdings eher missfällt weshalb er manchmal im inneren Zwiespalt ist. Nur für Hana würde Raven ohne zu zögern über Leichen gehen, obwohl er eigentlich nicht gerade der Typ ist, der gerne unnötige Gewalt sieht, gerade weil er einen solchen Gerechtigkeitssinn hat. Aber wenn es um Hana geht versteht Raven nun mal keinen Spaß, weshalb man wohl aufpassen sollte was man in seiner Gegenwart so sagt. Neben dem Umgang mit seiner Magie, gehört auch das Kochen und das seltene Benutzen von Schusswaffen zu Ravens wenigen Stärken. Sieht man also über seine zahlreiche Macken hinweg und erlebt den jungen Mann erst einmal, wenn er etwas aufgetaut ist, bemerkt man, dass er eigentlich eine überaus herzensgute Person ist.

Vorlieben
- Kochen
- Ruhe und Frieden
- Rauchen
- Trinkwettbewerbe

Abneigungen
- Katzen
- Ungerechtigkeit
- Lügner und Verräter
- Unzuverlässigkeit

Stärken
- kann gut Kochen
- hat keine Angst vor Verletzungen und gefährlichen Situationen
- ist meist vorsichtig und überlegt bevor er kopflos handelt
- hat einen stark ausgeprägten Beschützerinstinkt
- kann sich gut in andere hinein versetzen

Schwächen
- verträgt keinen Alkohol
- hat panische Angst vor Katzen
- ist ziemlich tollpatschig
- ist leicht reizbar
- sieht gefährliche Situationen oft zu locker

Just free my soul
Magie
Windmagie

Zauber
Air Punch
Raven konzentriert Windmagie in seinen Händen und erschafft einen starken Windstoß der den Gegner zurückwirft.

Double Air
Raven führt seine beiden Hände aufeinander zu und erschafft einen starken Wind der von beiden Seiten auf den Gegner zustürmt und ihn verschlingt.

Air Blast
Bei diesem Zauber schlägt Raven mit einer oder mit beiden Händen in die Luft vor sich, wodurch ein oder zwei druckintensive Luftkugeln abgeschossen werden.

Magic Wind Palm
Bei diesem Zauber klatscht Raven beide Hände fest zusammen und erschafft auf diese Art und Weise eine Luftwelle, die in der Lage ist, den Gegner mit der gewaltigen Wucht des Windes zu stoßen und zurückzuwerfen.

Wind Blades
Bei diesem Zauber schlägt der Anwender mit der flachen Hand senkrecht in die Luft, und erschafft auf diese Art und Weise bis zu drei Windklingen, die den Gegner bei Berührung schneiden. Die Schärfe entspricht ihrem Ebenbild aus Metall, weshalb Raven diese häufig im direkten Nahkampf verwendet.

Mighty Windbullet
Bei diesem Zauber erzeugt Raven direkt vor sich einen Luftwirbel, der sich ausweitet, bis er ein stark komprimiertes Luftgeschoss von etwa einem Meter Durchmesser erschaffen hat. Dieses fliegt mit einer hohen Geschwindigkeit in eine Richtung und hinterlässt an Personen, Gegenständen und Objekten, die es streift, viele Schnitte und Kratzer. Sollte es anschließend auf ein nicht zu durchbrechendes Hindernis stoßen, so detoniert das Geschoss und löst sich auf, wobei die am nächsten befindlichen Sachen von einer Druckwelle erfasst werden.

My life
Familie
Vater: Corvus Nightray / verstorben
Mutter: Meldis Nightray / verstorben

Adoptivvater Eru Saelind / verstorben

Geschichte
Raven kann sich an seine Vergangenheit nur noch recht bruchteilhaft erinnern. Er wuchs in einem Waisenhaus auf, da seine Eltern schon sehr früh bei einem Unfall gestorben waren. Erinnerungen an die Zeit mit seinen Eltern hat Raven gar keine mehr, weshalb er auch nie eine enge familiäre Verbindung hatte und sich sowas auch nur schwer vorstellen kann. Die Zeit im Waisenhaus war alles andere als schön und vermutlich auch ein Mitgrund weshalb Raven schon mit jungen Jahren etwas kühl und verkorkst rüber kam. Trotzdem wurde er mit 13 Jahren von einem älteren Mann namens Eru Saelind aufgenommen, der ihm auch die Windmagie beibrachte und bei dem er eine recht schöne restliche Kindheit verbrachte, die allerdings auch Gefahren mit sich brachte, denn Eru hatte sich durch seine Magie schon viele Feinde gemacht von denen Raven nichts wusste. Kurz nach Ravens 15. Geburtstag verstarb Eru an einer Herzkrankheit und Raven lebte alleine in dem Haus, auch wenn er eigentlich ins Waisenhaus zurückkehren sollte, da er noch nicht alt genug war um alleine zu leben. Er blieb jedoch unentdeckt und schaffte es für sich selbst zu sorgen, wenn er dafür auch nicht immer die besten Methoden hatte und hin und wieder auch Essen oder Geld stahl. Lange währte diese Zeit aber sowieso nicht, denn eines Tages kam ein älterer Feuermagier vorbei, der noch eine Rechnung mit Ravens Adoptivvater offen hatte. Als er erfuhr, dass Eru bereits tot war, wurde der Mann ziemlich wütend und beledigte den Verstorbenen, was Raven natürlich nicht kalt ließ. Es entwickelte sich ein heftiger Kampf zwischen den beiden Magiern, aber Raven war noch viel zu jung und unerfahren. Schnell hatte er den Kampf verloren und war wohl so nah am Ende seiner Kräfte wie noch nie. Der Feuermagier kannte keine Gnade. Er nahm sich die Sachen aus dem Haus die er als wertvoll empfand und ließ mit seiner Magie bald das gesamte Haus in Flammen stehen, während sich Raven noch darin befand.
Es war ein halbes Wunder, dass Raven durch sein Durchhaltevermögen an diesem Tag so knapp dem Tod entkommen war, aber von da an änderte sich sowieso alles, denn durch die Verletzungen, welche Raven während dem Kampf und in dem einstürzenden Haus erhalten hatte, passierte etwas, was seinen heutigen Charakter wohl sehr prägt und teilweise auch veränderte. Zu seinem Glück waren damals ein paar Wanderer auf das brennende Haus aufmerksam geworden und hatten den bewusstlosen Raven in ein Krankenhaus gebracht. Es hatte fast Wochen gedauert bis er wieder erwachte, aber es war nicht mehr derselbe. Er hatte sein Gedächtnis verloren, seine Erinnerungen waren komplett ausgelöscht und er gab Niemanden der ihm etwas hätte erzählen können. Nach und nach erinnerte Raven sich zumindest an Bruchstücke seiner Vergangenheit. Er weiß zum Beispiel noch, dass er viel Zeit seiner Kindheit in einem Waisenhaus verbrachte und dass er seine Magie von irgendeinem älteren Windmagier hatte, aber wer genau dieser Mann war und was noch alles passierte, das wusste Raven nicht. An seine Eltern konnte er sich ebenfalls überhaupt nicht erinnern. Raven fühlte sich verloren und hoffnungslos. Er hatte Nichts und Niemanden zu dem er hätte zurückkehren können. Da er kein Geld besaß, überlegte Raven wie er an Geld kommen konnte und sich so zumindest eine kleine Bleibe suchen könnte. Er hoffte noch immer, dass seine Erinnerungen vielleicht irgendwann zurück kommen würden oder jemand nach ihm suchen würde. Aber natürlich passierte das nicht und nach einigen Wochen des Umherstreifens entdeckte Raven einen Aushang der Familie Sakagami, denen wohl die Diener ausgegangen waren, da diese alle gekündigt hatten. Sie boten viel Geld, weshalb Raven sich ohne groß darüber nachzudenken auf den Weg zur Villa Sakagami machte. Er hatte nichts zu verlieren, aber wusste auch nicht worauf er sich da einließ. Er wurde dort als persönlicher Diener der Ziehtochter Hana eingestellt, welche alle vorherigen Diener wohl bereits erfolgreich vertrieben hatte, was wohl nicht zuletzt an ihrem respektlosen Charakter lag.
Anfangs kam Raven überhaupt nicht mit Hanas egoistischer Art klar, erwies sich jedoch als äußerst strapazierbar und blieb wegen dem Geld trotzdem erst einmal bei dem Job. Raven beschloss eigentlich, dass er spätestens nach einem Jahr weiterziehen würde um sich irgendwo einer Gilde anzuschließen, jedoch entwickelte sich dann doch alles anders..
Eines Tages wurde Ravens junge Herrin nämlich von einigen Typen angegriffen, welche ihren Hass gegen die reiche Familie Sakagami an der Ziehtochter auslassen wollten. Raven half Hana damals und vertrieb die Kerle, auch wenn Hana dies nicht gewollt hatte. Mit der Zeit kamen die beiden dann besser miteinander klar und verständlicherweise baute Raven eine sehr enge, innerliche Bindung zu dem Mädchen auf, da sie die einzige Person war, die er hatte. Hin und wieder dachte der Windmagier natürlich noch immer an seine Vergangenheit und fragte sich, ob er nicht doch irgendwo eine Familie hat und wer wohl daran Schuld ist, dass er sein Gedächtnis verloren hat, aber mittlerweile würde er Hana sowieso über jede andere Person stellen. Es ist ihm schon lange nicht mehr ganz so wichtig wie früher, ob er überhaupt etwas über sich selbst weiß.
Vier Jahre später jedenfalls, Hana war nun bereits 15 Jahre alt, wurden Hanas Zieheltern von Kopfgeldjägern entführt. Hana und Raven starteten einen Rettungsversuch, der jedoch tödlich für Hanas Zieheltern endete, da die Kopfgeldjäger sie austricksten indem sie Hanas Eltern als Schutzschild für sich selbst benutzten.
Hana tötete die Kopfgeldjäger aus Rache und beerdigte ihre Eltern zusammen mit Raven auf dem Sakagami Grundstück.
Nach diesem Vorfall wurde Hana das Oberhaupt der Familie Sakagami.
Einige Wochen danach wurden Hana und Raven plötzlich in ihrer Villa angegriffen. Die restlichen Mitglieder der Kopfgeldjägerbande, die damals Hanas Zieheltern entführt hatten, wollten sich nun an Hana rächen und brannten das Haus nieder. Hana und Raven bekämpften die Kopfgeldjäger, zogen sich dabei zwar ein paar Verletzungen zu, konnten sie schlussendlich jedoch töten, bis auf ein paar wenige von ihnen, die vorher flüchteten.
Damit Hana die Firma weiter über Wasser halten kann, benötigen sie Geld, weshalb sie mit dem Gedanken spielten sich einer Gilde anzuschließen. Also haben sie sich letztendlich der Magiergilde Fairy Tail angeschlossen, aber sie bemerkten schnell, dass sie nicht wirklich in diese fröhliche Welt hinein passten..

For the Team
Regeln gelesen?
Aye!

Richtiges Alter?
18

Zweitaccounts:
Len Kagamine
Kyoya Kureijī

code by realis @ TCP

•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.¸❤•.¸✿¸.•❤•.❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀.•❤•.¸✿¸.•❤¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•






Zuletzt von Raven Nightray am Mo Okt 05, 2015 1:16 am bearbeitet; insgesamt 8-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Danjin
Moderator
Moderator
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 30.09.12
Alter : 22
Ort : Liechtenstein

Charakter der Figur
Name: Danjin Venture
Name (2. Chara): Sazed Mynd
Name (3. Chara) :

BeitragThema: Re: Raven Nightray   Sa Jun 21, 2014 11:20 pm

Süss wie eure Charaktere zusammengehören ^^

ANGENOMMEN

•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.¸❤•.¸✿¸.•❤•.❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀.•❤•.¸✿¸.•❤¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•


I'm fine...:
 
Nach oben Nach unten
Lucy
Main-Admina
Main-Admina
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1419
Anmeldedatum : 12.08.11
Alter : 22
Ort : Niedersachsen

Charakter der Figur
Name: Lucy Heartfilia
Name (2. Chara): Ruri Laytis
Name (3. Chara) :

BeitragThema: Re: Raven Nightray   Sa Jun 21, 2014 11:23 pm

A.N.G.E.N.O.M.M.E.N.

•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.¸❤•.¸✿¸.•❤•.❀•.Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ.•❀.•❤•.¸✿¸.•❤¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•

Sprechen | Denken | Zauber | Theme


"People always ask what it is like in my head and how I see myself. This is it. I don't know how to explain it but this is how I feel inside. I know I'm not the best looking or the brightest but I got heart, at least some of the time." - Peter Lewis Kingston Wentz III. (Bassist from Fall out Boy)
Nach oben Nach unten
http://what-a-catch-miss-jackson.tumblr.com//
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Raven Nightray   

Nach oben Nach unten
 
Raven Nightray
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lynn Raven - Der Kuss des Dämons (Der Kuss des Dämons #1)
» Baubericht EF 111 - A Raven 1:72 Italerie
» Bücherserie
» Raven und Dead Master
» Lynn Raven - Der Kuss des Kjer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail :: RPG Infos :: Bewerbungen :: Charakter-Bewerbungen :: Angenommen-
Gehe zu: